das Flittergold


das Flittergold
n сусальное золото (n)

Deutsch-Russisch Druck und Verlags. 2013.

Смотреть что такое "das Flittergold" в других словарях:

  • Flittergold, das — Das Flittergold, des es, plur. car. zu dünnen glänzenden Blättern, wie Papier, geschlagenes Messing, aus welchem die Flittern geschlagen werden; Rauschgold, weil es bey der geringsten Bewegung rauschet, im Nieders. Knetergold, Knistergold.… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Flittergold — (Knittergold, Rauschgold), Messingblech von etwa 1/90 1/65mm Dicke, wird dargestellt, indem man papierdünn ausgewalztes und blank gebeiztes Messingblech in 20 und mehr Lagen unter dem Schnellhammer, der 300–400 Schläge in der Minute macht,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Flittergold, Rauschgold — oder Rauschgold, so heißt zwischen Leder dünngeschlagenes, cämentirtes Messing, das nicht stärker als ein Blatt Papier ist. Es wird zu verschiedenem unechtem Putze, namentlich zu Theatercostümen etc. angewandt. Es gibt auch Flittersilber …   Damen Conversations Lexikon

  • Flittergold — Flịt|ter|gold 〈n. 11; unz.〉 1. = Rauschgold 2. unechte Goldfolie, unechtes Blattgold * * * Flịt|ter|gold, das: als Ersatz für Blattgold dienendes, sehr dünnes Messingblech. * * * Flittergold,   das Rauschgold. * * * Flịt|ter|gold, das: als… …   Universal-Lexikon

  • Flittergold — Rauschgold (auch Flittergold, Knittergold oder Schaumgold genannt) sind papierdünne (etwa 1/90–1/65 mm Dicke) Messingfolien. Zur Herstellung wurde Messing zu dünnem Blech ausgewalzt, blankgebeizt und dann – 20 und mehr Tafeln aufeinander –… …   Deutsch Wikipedia

  • Rauschgold, das — Das Rauschgold, des es, plur. car. zu zarten dünnen Blättchen geschlagenes Messing, weil es rauscht, wenn es bewegt wird; Flittergold, Nieders. Knistergold, Klatergold …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Flitter — Flitter, 1) kleine Verzierung von verschiedener Gestalt, aus Gold u. Silberblech od. aus Flittergold (daher echte u. unechte F n); die unechten werden vorzüglich in Nürnberg gefertigt, wo die Flitterschläger zünftig sind. Die F n stellen Blätter …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Rauschgold — Rausch|gold 〈n.; (e)s; unz.〉 sehr dünnes Messingblech, das beim Bewegen knistert; Sy Flittergold (1), Knistergold [→ rauschen1] * * * Rausch|gold, das [zu ↑ rauschen in der Bed. »ein Geräusch machen wie vom Wind bewegte Blätter«]: sehr dünn… …   Universal-Lexikon

  • Zobeltitz — Zobeltitz, 1) Hanns von, Schriftsteller, geb. 9. Sept. 1853 zu Spiegelberg in der Mark Brandenburg, besuchte das Gymnasium in Berlin, nahm 1870/71 am Kriege gegen Frankreich teil, wurde 1872 Leutnant, war später Lehrer der Taktik an der… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Lackminiaturen aus Palech — Schlacht (1930, Lackminiatur aus Palech) die vier …   Deutsch Wikipedia

  • Drehwage — (Torsionswage), von Coulomb, gründet sich auf das Gesetz, daß bei elastischen Drähtchen der Widerstand, welchen dieselben, wenn sie am einen Ende befestigt, am anderen gedreht werden, leisten, dem Winkel proportional ist, um welchen der Draht… …   Pierer's Universal-Lexikon


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.